Suchen
 

Baumaßnahmen auf dem Gelände der Schlosspark-Klinik - Eingeschränkte Parkmöglichkeiten

Schlosspark-Klinik

Schlosspark-Klinik

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Patientinnen und Patienten,

ab Montag, 13. März 2017 finden auf unserem Gelände für einen Zeitraum von etwa zwei Jahren Baumaßnahmen zur Errichtung eines weiteren Bettenhauses statt. Wir optimieren und erweitern damit unsere Räumlichkeiten für die Betreuung unserer psychiatrischen Patienten. Zusätzlich wird eine Tiefgarage zur Verbesserung des Parkplatzangebotes errichtet. Angrenzend an den Baubereich kommt es zu umfangreichen Parkplatzeinschränkungen auf unserem Gelände. Das bedeutet, dass wesentlich weniger Parkplätze als bisher zur Verfügung stehen. Die Parkdauer ist zeitlich auf 30 Minuten begrenzt. Ein Dauerparken ist nicht möglich.

Bitte ziehen Sie daher nach Möglichkeit alternative Fahrwege und das Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel in Betracht und weisen Sie ggf. auch Ihre Angehörigen und Besucher auf die eingeschränkten Parkmöglichkeiten hin. Direkt vor unserer Klinik hält der Bus 309. Ein kostenpflichtiger öffentlicher Parkplatz befindet sich am Spandauer Damm neben dem Schloss Charlottenburg. Von dort erreichen Sie uns zu Fuß in ca. 5 Minuten.

Weitere Informationen zu unseren Fahrverbindungen finden Sie unter Anfahrt.

<- Zurück zu: Schlosspark-Klinik | Krankenhaus in Berlin Charlottenburg