Ausbildung

Mit der Schlosspark-Klinik entscheiden Sie sich für ein Haus mit hervorragendem Ruf, flachen Hierarchien und kurzen Wegen. Unsere Klinik zeichnet sich außerdem durch ihr offenes und freundliches Betriebsklima aus. Während Ihrer Ausbildung stehen Ihnen unsere engagierten Praxisanleiter stets beratend zur Seite. Nach Abschluss Ihrer Ausbildung besteht die Möglichkeit einer Festanstellung in unserem Unternehmen. Mit unseren vielseitigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie Angeboten zur Altersvorsorge steht einer erfolgreichen Zukunft nichts mehr im Wege. 

Entscheiden Sie sich für vielseitige Berufe mit Perspektive und gestalten Sie Ihre Zukunft mit uns!

+ Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Ausbildungsbeginn:                                         

  • beginnend immer zum 01.04. und 01.10. eines jeden Jahres

Ausbildungsplätze:                        

  • 10 Ausbildungsplätze pro Jahr

Dauer der Ausbildung:

  • 3 Jahre

Praktische Ausbildung:                          

  • Der praktische Teil der Ausbildung umfasst  2500 Stunden und erfolgt hauptsächlich in der Schlosspark-Klinik.
  • Bereiche, die klinikintern nicht angeboten werden können, werden durch externe Kooperationspartner abgedeckt.        
  • In allen Bereichen stehen speziell ausgebildete und sehr engagierte Praxisanleiter an der Seite der Auszubildenden.

Theoretische Ausbildung:                    

Voraussetzungen:                          

  • eine erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung) oder
  • eine Erlaubnis als Krankenpflegehelfer/in (1-jährige Ausbildung)
  • eine positive Einstellung zum Beruf und zur Pflege von kranken Menschen
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität        
  • wünschenswert ist ein orientierendes Praktikum in einer Einrichtung des Gesundheits- und Sozialwesens

Wir bieten:                                      

  • eine professionelle Ausbildung         
  • eine umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung durch unsere Praxisanleiter und unseren Ausbildungsbeauftragten
  • Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag zzgl. Schichtzuschlägen
  • 29 Tage Urlaub
  • Übernahme des BVG-Tickets für den gesamten Ausbildungszeitraum
  • Übernahmeoption in ein Arbeitsverhältnis nach Abschluss der Ausbildung
  • Interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsunterlagen:        

  • Anschreiben mit Begründung des Berufswunsches 
  • Lichtbild         
  • Lebenslauf         
  • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse         
  • Kopie des Abschlusszeugnisses         
  • ggf. Praktikumsnachweise

Zu einem späteren Zeitpunkt sind erforderlich:     

  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung
  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Nachweis der Hepatitis A + B Impfung

Gerne steht Ihnen die Pflegedirektion für Ihre Fragen zur Verfügung.

Pflegedirektorin Ellen Gänsicke: Tel. (030) 3264-1606

Assistenz der Pflegedirektion/Ausbildungsbeauftragter Marcus Stange Tel. (030) 3264-1607

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne auch per E-Mail

personal@schlosspark-klinik.de

Bewerbungen per E-Mail bitte nur als MS-Word- oder PDF-Dokument.

 

Schlosspark-Klinik
Abteilung Personalwesen
Heubnerweg 2
14059 Berlin

 

 

+ Ausbildung als Operationstechnische Assistenz (OTA)

Ausbildungsbeginn:         

  • Jedes Jahr zum 01.04. 

Ausbildungsplätze:

  • 2 Ausbildungsplätze pro Jahr

Dauer der Ausbildung:

  • 3 Jahre

Praktische Ausbildung:

  • Die praktische Ausbildung erfolgt in den verschiedenen Funktionsbereichen Zentrale Sterilgutabteilung, Anästhesie, Endoskopie und OP in den verschiedenen chirurgischen Bereichen am Standort der Schlosspark-Klinik.

Theoretische Ausbildung:                    

  • Die theoretische Ausbildung umfasst die vier Lernbereiche „Kernaufgaben der OTA“, „Spezielle Aufgaben der OTA“, „Ausbildung- und Berufssituationen“ und „Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen“ und wird vollständig in der Akademie der Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. am Standort Berlin Buch durchgeführt.
  • Nähere Informationen finden Sie hier.

Voraussetzungen:                          

  • guter mittlerer Schulabschluss (MSA) oder eine andere gleich- oder höherwertige Schulbildung
  • körperliche und psychische Belastbarkeitsowie Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität
  • 3-4 Wochen Praktikum im Funktionsbereich OP

Wir bieten:                                      

  • eine professionelle Ausbildung         
  • eine umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung durch unseren Praxisanleiterund unseren Ausbildungsbeauftragten
  • Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag zzgl. Schichtzuschlägen
  • 29 Tage Urlaub   
  • Übernahme des BVG-Tickets für den gesamten Ausbildungszeitraum
  • Übernahmeoption in ein Arbeitsverhältnis nach Abschluss der Ausbildung
  • Interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben mit Begründung des Berufswunsches
  • Lichtbild
  • Lebenslauf
  • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse
  • Kopie des Abschlusszeugnisses
  • ggf. Praktikumsnachweise

Gerne steht Ihnen auch die Pflegedirektion für Ihre Fragen zur Verfügung.

Pflegedirektorin Ellen Gänsicke: Tel. (030) 3264-1606

Assistenz der Pflegedirektion/Ausbildungsbeauftragter Marcus Stange Tel. (030) 3264-1607

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gern auch per E-Mail personal@schlosspark-klinik.de

Bewerbungen per E-Mail bitte nur als MS-Word- oder PDF-Dokument.

 

Bewerbungen per Post bitte an:

Schlosspark-Klinik
Abteilung Personalwesen
Heubnerweg 2
14059 Berlin

 

 

+ Ausbildung zur/m Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen

Berufsbild: 

  • Als Kauffrau bzw. Kaufmann im Gesundheitswesen übernehmen Sie kaufmännische und verwaltende Aufgaben in den unterschiedlichen Arbeitsgebieten des Gesundheitswesens. Sie arbeiten beispielsweise in der Kundenbetreuung, im Personalwesen, in der Materialverwaltung, im Marketing und im gesundheitsspezifischen Rechnungswesen.

Ausbildungsbeginn:

  • immer zum 01.08. oder 01.09. eines jeden Jahres

Ausbildungsplätze:                        

  • 1 Ausbildungsplatz pro Jahr

Dauer der Ausbildung: 

  • 3 Jahre

Praktische Ausbildung:                 

  • Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt sowohl in der Schlosspark-Klinik als auch in unserer Partnerklinik, der Park-Klinik Weißensee.
  • Sie durchlaufen die unterschiedlichsten Abteilungen – z. B. das Personalwesen, die Apotheke, unser Gesundheitszentrum, das Finanz- und Rechnungswesen, die Öffentlichkeitsarbeit, das Controlling und das Medizincontrolling.         
  • Jeweils an drei Tagen pro Woche sind Sie im Betrieb.

Theoretische Ausbildung:            

Voraussetzungen:                        

  • eine erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung (Mittlerer Schulabschluss oder eine andere gleich- bzw. höherwertige Schulbildung)

Wir bieten:                                       

  • eine professionelle und abwechslungsreiche Ausbildung
  • eine umfangreiche und individuelle Betreuung während der Ausbildung          Ausbildungsvergütung gemäß hausinternem Tarifvertrag
  • 29 Tage Urlaub
  • Übernahmeoption nach Abschluss der Ausbildung
  • interne fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten

Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben mit Begründung des Berufswunsches
  • Lichtbild
  • Lebenslauf
  • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse
  • Kopie des Abschlusszeugnisses 
  • ggf. Praktikumsnachweise

Gerne steht Ihnen die Abteilung Personalwesen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Stellv. Personaldirektorin / Ausbilderin Steffi Kaßner:

Tel. (030) 3264-1663

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Richten Sie diese bitte an:

SCHLOSSPARK-KLINIK

Abteilung Personalwesen

Heubnerweg 2 14059 Berlin  

oder per E-Mail an: personal@schlosspark-klinik.de