Gesundheitsfachberufe

+ Medizinische Fachangestellte / Arzthelfer (m/w/d)

 

Für unsere Abteilung Innere Medizin I suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Medizinische Fachangestellte / Arzthelfer (m/w/d)

in Teilzeitbeschäftigung (20 Std./Woche).

 

Ihre Aufgaben

  • Morgendliche Blutentnahmen sowie die Weiterleitung der Blutproben an das Labor
  • Organisation, Steuerung und Optimierung der Abläufe
  • Kommunikation mit allen beteiligten Berufsgruppen

 
Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder eine vergleichbare medizinische Ausbildung
  • Bereitschaft zur Optimierung von Prozessen und Abläufen
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen (Outlook, Excel, Word)
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Kreativität, Flexibilität und Einfühlungsvermögen
  • Freude an der Tätigkeit

 
Ihre Perspektiven bei uns

  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntagsarbeit in einem freundlichen und offenen Arbeitsklima
  • strukturierte Einarbeitung durch ein motiviertes und fachlich kompetentes Team
  • Entwicklungs- und Karrierechancen durch ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • vergünstigtes Speisenangebot in der Cafeteria
  • gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote
  • attraktive Vergütung gemäß unserem Haustarifvertrag (ggf. unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung)
  • Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen)
  • Prämiensystem bei Neugewinnung von Personal
  • verkehrsgünstige Lage mit Anbindung an die Ringbahn sowie an die nahegelegene Stadtautobahn

 
Sie sind eine fachkompetente, teamorientierte Persönlichkeit und suchen nach einer neuen Aufgabe? Dann würden wir sehr gern mit Ihnen zusammenarbeiten.
 
Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gern das Sekretariat der Inneren Medizin I unter der Rufnummer 030 3264-1302.
 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

Richten Sie diese bitte an bewerbung@schlosspark-klinik.de oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular. Bitte beachten Sie, nur PDF-Dokumente anzufügen.

Bewerbungen per Post senden Sie bitte an

SCHLOSSPARK-KLINIK
Abteilung Personalwesen
Heubnerweg 2, 14059 Berlin

 

+ MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w)

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen MTLA / Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w) in Vollzeit und bei persönlichem Bedarf auch in Teilzeit.

 

Das Arbeitsgebiet umfasst die Bereiche:

  • Klinische Chemie
  • Hämatologie
  • Hämostaseologie
  • Immunologie
  • Urindiagnostik
  • Immunhämatologie/Transfusionsmedizin
  • Blutgasanalytik
  • geschlossene PCR-Technik
  • Thrombelastographie
  • POCT-Diagnostik

 

Sie besitzen eine dreijährige abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w) und verfügen über gute EDV-Kenntnisse. Darüber hinaus erwarten wir Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität. Berufseinsteiger (Absolventen) sind willkommen.

 

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer gut strukturiert und weitestgehend automatisiert arbeitenden Labor-GmbH. Unser Labor befindet sich in schöner Umgebung im grünen Stadtbezirk Berlin-Weißensee. In der Schlosspark-Klinik betreiben wir zusätzlich ein Notfalllabor. Die Arbeitsatmosphäre in unserem eingespielten und hoch motivierten Team ist sehr angenehm. Die kontinuierliche Fortbildung unserer Mitarbeiter wird durch regelmäßige Angebote garantiert.

 

Fragen im Vorfeld können Sie gerne mit der leitenden MTLA, Frau Lüking, unter 030 9628-3909 klären.

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

 

Richten Sie diese bitte an: personal@park-klinik.com.

 

Bewerbungen per Post richten Sie bitte an:

Park-Klinik Diagnostiklabor GmbH

Abteilung Personalwesen

Schönstraße 80, 13086 Berlin

+ Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

 

Für unsere Röntgenabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d)

 

in Vollzeitbeschäftigung.

 

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Koordination von Untersuchungsterminen (stationär und ambulant)
  • Durchführung der bildgebenden Verfahren: schwerpunktmäßig in der konventionellen digitalen Radiologie sowie in der Computer- und Magnetresonanztomographie (Die Klinik ist mit einem RIS und PACS ausgestattet.)
     
    Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum MTRA (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Strukturierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Bereitschaft zur Übernahme von Bereitschaftsdiensten
  • Erfahrungen in der Schnittbilddiagnostik
     
    Ihre Perspektiven bei uns
    Bei uns erwarten Sie ein interessanter und vielfältiger Aufgabenbereich sowie ein offenes und ausgesprochen freundliches Arbeitsumfeld, welches die interdisziplinäre Zusammenarbeit fördert und die Basis für unsere sehr gute Patientenversorgung darstellt. Neben einer individuellen Einarbeitung erwartet Sie ein umfangreiches und gezieltes Fortbildungsangebot. Die Vergütung erfolgt gemäß unserem Haustarifvertrag.
     
    Für weitere Informationen steht Ihnen die leitende MTRA, Frau Kliem, unter der Rufnummer 3264-1118 gern zur Verfügung.
     

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

 

Richten Sie diese bitte an personal@schlosspark-klinik.de

 

oder per Post an

SCHLOSSPARK-KLINIK

Abteilung Personalwesen

Heubnerweg 2, 14059 Berlin

 

Weitere Informationen über uns finden Sie auf der Internetseite: www.schlosspark-klinik.de.

 

+ Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d)

 

Für unsere Krankenhausapotheke am Standort Weißensee mit einem Versorgungsumfang von 1.300 Betten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d)

 

in Teilzeit (15 Stunden/Woche).

 

Das Aufgabengebiet umfasst die

  • Mitarbeit in allen Tätigkeiten der Krankenhausapotheke, vornehmlich im Bereich der Arzneimittelausgabe
  • Herstellung von Rezeptur- und Defekturarzneimitteln
  • Stationsassistenz
  • pharmazeutische Beratung von Ärzten und Pflegepersonal
     
    Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung. Erfahrungen in der Krankenhauspharmazie sind erwünscht, jedoch nicht Bedingung.
     
    Wir wünschen uns einen engagierten, aufgeschlossenen und verantwortungsbewussten Mitarbeiter (m/w/d) mit Interesse an teamorientierter Arbeit.
     
    Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter der Apotheke, Herr Queißer, unter der Telefonnummer 030 9628-4510 gern zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

 

Richten Sie diese bitte an personal@schlosspark-klinik.de

 

oder per Post an

SCHLOSSPARK-KLINIK

Abteilung Personalwesen

Heubnerweg 2, 14059 Berlin

 

Weitere Informationen über uns finden Sie auf der Internetseite www.schlosspark-klinik.de

 

+ Orthoptist (m/w/d)

Zur Erweiterung des Teams der Orthoptik unter Leitung des Chefarztes der Abteilung Augenheilkunde, Herrn Dr. Christoph Niederstadt, suchen wir zum 1. Januar 2020 einen Orthoptisten (w/m/d) in Teilzeit (20h/Woche).

 

Ihre Aufgaben

  • Patientenversorgung im ambulanten, prä- und postoperativen Bereich
  • Diagnostik und Therapie von Strabismus, Augenbewegungsstörungen, Amblyopie, Nystagmus
  • eigenständige OP-Indikation
  • Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Dokumentation, Abrechnung, Befundberichte
  • Betreuung von Studenten und Praktikanten

 

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Orthoptist (m/w/d)
  • Kenntnisse:

    • Orthoptik/Pleoptik
    • Prä- und postoperative Diagnostik, Erstellung der OP-Strecken
    • Diagnostik von Augenmuskellähmungen
    • Untersuchung an der Tangententafel nach Harms
    • ggf. Skiaskopie

  • eigenständiges Arbeiten
  • verantwortungsbewusst, zuverlässig, teamfähig

 

Wir bieten

  • selbstständiges Arbeiten
  • geregelte Arbeitszeiten, Absprache möglich
  • Vergütung nach Haustarif
  • Zuschuss des Arbeitgebers zur betrieblichen Altersversorgung durch Entgeltumwandlung
  • vergünstigtes Speisenangebot in der Cafeteria
  • gesundheitsfördernde innerbetriebliche Angebote
  • Mitarbeitervorteilsprogramme (Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen)
  • verkehrsgünstige Lage mit Anbindung an die Ringbahn sowie an die nahegelegene Stadtautobahn

 
Telefonische Auskünfte erhalten Sie gern unter 030 3264-1268 (Orthoptik).
 
Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen!
 
Richten Sie diese bitte an personal@schlosspark-klinik.de
 
oder per Post an
SCHLOSSPARK-KLINIK
Abteilung Personalwesen
Heubnerweg 2, 14059 Berlin